Home page
Das ist Atos
Firmenprofil
Neuheiten
Technologie
Komponenten
Produktkatalog
Anwendungen
Blockfertigung
Aggregate
Schulungen
Links
Kontakt

Fortschrittliche Technologie

Atos

Die fortschrittliche Technologie von Atos zeichnet sich durch Projektierung, Komponenten-Gestaltung, Fertigungsmethoden und System-Anwendungen aus.

Elektrohydraulik

Hydraulik überträgt Energie und regelt mechanische Bewegungsabläufe durch den Fluss von Mineral- oder Synthetik-Fluide: Große Kräfte und hoher Druck können sicher in jeder Umgebung angewendet werden.

Elektrohydraulik - Verwendung von Elektronik - mit der eigentlichen Hydraulik - ergibt große Steuerungsvorteile, die schnelle, sanfte und präzise Bewegungen zulassen.

Elektrohydraulik im Vergleich zur Elektromechanik bietet: integrierten überlastschutz - automatische Kraftanpassung - selbstschmierendes System - schnelle Ansprechzeit - hohen Wirkungsgrad - Energie-Speichermöglichkeit - stufenlos regelbare Kraft und Geschwindigkeit - lange Lebensdauer und hohe Zuverlässigkeit - einfache Handhabung

 

Ein Homogenes Baukastensystem

Atos hydraulische und elektronische Komponenten sind so konzipiert und hergestellt, um die vollständige übereinstimmung durch ein modulares Baukastensystem mit einer begrenzten Anzahl von vollständig getesteten Teile zu erhalten.

Die meisten Hydraulikkomponenten haben Cartridges. Cartridge Design und ein modulars Konzept bedeuten hohe Flexibilität in der Montage und einfachen Service Einsatz. Atos elektrohydraulischen Komponenten werden gemä internationaler Normen (ISO, DIN, SAE, etc.) bezüglich Abmessung und Qualitätskontrolle entwickelt, und entsprechen den europäischen Richtlinien zur CE Sicherheitsanforderungen

 

 

Digitale Servo-Proportionalventile

Atos, ein Pionier in der Proportionaltechnik der Elektrohydraulik, bietet heute eine breite Produktpalette an Hochleistungsventilen an.

Diese erlauben gleichwertige oder bessere Leistungen im Vergleich zu Servo-Ventilen, mit den Vorteilen der Proportionalhydraulik: geringere Empfindlichkeit, niedrigere Filtrationsansprüche, höere Eigenstabilität, einfache Instandhaltung und geringere Kosten.

Die neuen digitalen Servo-Proportionalventile werden bereits in vielen zukunftsweisenden Anwendungen eingesetzt: genaue Regelung durch Kolben mit Führungsbuchse-Ausführung, Rückführung im geschlossenen Regelkreis, hochdynamisch (s. Diagramme) mit ausgezeichneter Zuverlässigkeit .... die Highlights der Proportionalbaureihe. s. Tabelle F180 des Online-Katalog